Verschwiegenheitserklärung

Um Verschwiegenheit bezüglich der Zusammenarbeit zu gewährleisten, verpflichte ich mich, alle im Zuge von Coachings oder Beratungen zur Kenntnis gelangten Informationen und Unterlagen, während der Dauer des Auftrages und auch über dessen Beendigung hinaus, vertraulich zu behandeln.

Informationen, Unterlagen und Daten werden ausschließlich zur Erreichung des Auftragszweckes verwendet und Dritten nicht zugänglich gemacht.

Auch nach der Beendigung der Zusammenarbeit bleiben alle Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse sowie privaten Informationen des Auftraggebers und der Klienten vertraulich.

Während der Dauer und nach Beendigung des Vertragsverhältnisses werden keine Geschäfts- oder Betriebsgeheimnisse an Dritte weitergegeben oder unbefugt für eigene Geschäftszwecke verwendet.

Die vertraulichen Informationen werden ausschließlich zur Vorbereitung und Durchführung des betreffenden Beratungs- oder Coaching-Vorhabens verwendet.

Verschwiegenheitserklärung

Um Verschwiegenheit bezüglich der Zusammenarbeit zu gewährleisten, verpflichte ich mich, alle im Zuge von Coachings oder Beratungen zur Kenntnis gelangten Informationen und Unterlagen, während der Dauer des Auftrages und auch über dessen Beendigung hinaus, vertraulich zu behandeln.

Informationen, Unterlagen und Daten werden ausschließlich zur Erreichung des Auftragszweckes verwendet und Dritten nicht zugänglich gemacht.

Auch nach der Beendigung der Zusammenarbeit bleiben alle Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse sowie privaten Informationen des Auftraggebers und der Klienten vertraulich.

Während der Dauer und nach Beendigung des Vertragsverhältnisses werden keine Geschäfts- oder Betriebsgeheimnisse an Dritte weitergegeben oder unbefugt für eigene Geschäftszwecke verwendet.

Die vertraulichen Informationen werden ausschließlich zur Vorbereitung und Durchführung des betreffenden Beratungs- oder Coaching-Vorhabens verwendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.